27.11.2020

Unternehmensvorstände: Frauenquote trifft knapp 30 große Firmen

Die Pläne für eine verbindliche Frauenquote in Vorständen treffen fast ein Drittel der 100 größten börsennotierten Unternehmen in Deutschland. 29 dieser Firmen haben mehr als drei Mitglieder im Vorstand, aber keinen Posten mit...

Haushalt 2021: Neuverschuldung steigt auf fast 180 Milliarden Euro

Die Große Koalition will im kommenden Jahr fast 180 Milliarden Euro neue Schulden aufnehmen und deutlich mehr Geld als geplant in Gesundheit, Verkehr und Infrastruktur investieren. Das ergaben die abschließenden Beratungen des Haushaltsausschusses am...

Steuern sparen: So viel Geld sparen Sie im kommenden Jahr

Wann ist 2020 endlich vorbei? Nach einem Jahr mit Coronakrise, endgültigem Brexit und zähem Machtwechsel in den USA ist diese Frage derzeit häufiger zu hören. Auch deutsche Steuerzahler haben Grund, den Jahreswechsel herbeizusehnen....

Wirecard-Skandal und EY: Prüfer mit magerer Bilanz

»Es ist keine Raketenwissenschaft, was wir da gemacht haben«, sagt Alexander Geschonneck, nachdem er dem Wirecard-Untersuchungsausschuss des Bundestages schon einige Stunden Rede und Antwort gestanden hat. »Und es wurde nicht getan.« Auch wenn...

Nachhaltigkeit: Mit diesen Tricks rechnen Firmen ihre Klimabilanzen schön

Milliardenschwere Investoren achten immer stärker auf die Nachhaltigkeit von Unternehmen. Die Kalkulationen der Firmen fallen entsprechend fantasievoll aus. Zum Artikel (extern)

Corona-Impfstoff: Hersteller warnt vor Materialmangel bei Kühlgeräten

Eva van Pelt, Chefin des Hamburger Labortechnikherstellers Eppendorf, kritisiert die Bundesregierung: Es brauche dringend einen Plan, wie der Impfstoff gekühlt, gelagert und transportiert werden kann. Zum Artikel (extern)

Corona-Beschlüsse: Wirtschaft warnt vor Folgen des verlängeren Shutdowns

Die Verlängerung des Corona-Shutdowns bis mindestens 20. Dezember hat in vielen Branchen der deutschen Wirtschaft für Verunsicherung gesorgt. So schätzt etwa der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), dass die jüngsten Beschlüsse von Bund...

Corona: 17.000 Anträge auf Novemberhilfen – binnen eines Tages

Die staatlichen Novemberhilfen für vom Shutdown betroffene Unternehmen und Selbstständige stoßen auf eine hohe Nachfrage. Seit Start des Programms am Mittwoch wurden bis zum frühen Donnerstagnachmittag 16.797 Anträge gestellt, teilte das Bundeswirtschaftsministerium mit....

Rüstung: Rheinmetall entwickelt Laserwaffe für die Bundeswehr

Der Rüstungskonzern Rheinmetall kommt dem Bau von Laserwaffen für das Militär näher. Das Beschaffungsamt der Bundeswehr habe die Herstellung eines Laserquellen-Demonstrators für einen niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag in Auftrag gegeben, teilte der Düsseldorfer Konzern mit....

Weihnachtsmänner: Versteckte Preiserhöhungen – Kritik von Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat bei einer Stichprobe in den Filialen von acht Handelsunternehmen zahlreiche verdeckte Preiserhöhungen bei Schoko-Weihnachtsmännern festgestellt. Außerdem variieren die Preise für die gleichen Produkte von Supermarkt zu Supermarkt demnach stark....

6,4 Millionen Menschen leben in überbelegten Wohnungen

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland in übermäßig beengten Verhältnissen wohnen, ist stark gestiegen - vor allem in den Städten. Im vergangenen Jahr lebten 6,4 Millionen in überbelegten Wohnungen, 340.000 mehr als...

Brandneu