16.05.2021
Start Kultur & Gesellschaft

Kultur & Gesellschaft

Luf-Boot: Deutschlands grausamer Kolonialismus | Kultur | DW

Wie sehr Deutschland die Aufarbeitung seiner Kolonialgeschichte verdrängt hat, beweist sich jetzt an einem Boot. Es ist 16 Meter lang, prachtvoll verziert und weltweit einzigartig: Das Luf-Boot aus Papua-Neuguinea ist das größte und bekannteste...

Meinung: Die Golden Globes müssen sich ändern | Kultur | DW

Spätestens seit am Montag (10.05.) der US-Schauspieler Tom Cruise aus Protest gegen die Machenschaften der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) seine drei Globe-Trophäen zurückgab, war klar, dass der Skandal um Korruption und Rassismus...

Rekordpreis für ″Seerosenteich″ von Claude Monet | Kultur | DW

Sie sind ein Mythos und mehr noch: der Stolz der französischen Nation: Claude Monets Seerosen-Gemälde. Er malte die "Nymphéas", wie die Wassergewächse auf Französisch heißen, zahlreiche Male. Dazu setzte sich der weltberühmte Impressionist einfach in seinen Garten in...

Senta Berger wird 80 | Kultur | DW

Senta Berger ist im deutschen Film und Fernsehen seit Jahrzehnten eine feste Größe. Auch im europäischen Kino hatte sie über Jahre einen guten Namen. Und sogar in Hollywood war sie eine Zeitlang gefragt....

Redewendungen rund ums Schuhwerk | Meet the Germans | DW

Etwa 13 Milliarden Euro - so viel gaben die Deutschen 2017 laut Statistikportal Statista für Schuhe aus. Frauen kaufen mehr Schuhe als Männer, und trotz vieler deutscher Schuhmanufakturen ist China für uns das wichtigste Schuh-Importland. In...

Sotheby’s: ″Seerosen″ von Claude Monet unterm Hammer | Kultur | DW

Sie sind ein Mythos und mehr noch: der Stolz der französischen Nation: Claude Monets Seerosen-Gemälde. Er malte die "Nymphéas", wie die Wassergewächse auf Französisch heißen, zahlreiche Male. Dazu setzte sich der weltberühmte Impressionist einfach in seinen Garten in...

Grenzgänger des Jazz: Klaus Doldinger zum 85. | Musik | DW

Mal leicht, mal getragen, dann wieder stakkatohaft und hart klingt Klaus Doldingers Musik. Wenn er in sein Saxophon bläst, dann funkt, rockt und swingt es. Oder die Töne beginnen zu schweben. Dann wippen...

Räume der Erinnerung – Daniel Libeskind wird 75 | Kultur | DW

Der Ruhm kam spät: Daniel Liebeskind war schon Mitte 50, als der Bau des Jüdischen Museums in Berlin ihm zum internationalen Durchbruch verhalf. Doch danach häuften sich die wichtigen Aufträge: Er entwarf unter anderem das...

Raubkunst: Das Luf-Boot im Berliner Humboldt Forum | Kultur | DW

Kaum ein Thema wurde in den letzten Wochen rund um die Eröffnung des neuen Berliner Humboldt Forum in Kunstkreisen so heiß diskutiert wie die Rückgabe von Kunstschätzen aus kolonialem Erbe - insbesondere die Restitution der Benin-Bronzen....

Brit Awards als Testlauf: 4000 Zuschauer ohne Maske | Kultur | DW

Seit 1977 veranstaltet die British Phonographic Industry (BPI), der Branchenverband der britischen Musikindustrie, jährlich die "Brit-Awards". Mehrfach bescherte dieses Event der britischen Pop-Kultur unvergessliche Momente. Dazu zählen etwa 1998 ein Eiswasser-Angriff auf den damaligen Vize-Premierminister John Prescott; der...

Prophet oder Scharlatan – wer war der Künstler Joseph Beuys? | Kultur | DW

Kaum ein Künstler ist bekannter als Joseph Beuys, selbst 35 Jahre nach seinem Tod. In seinem 100. Geburtsjahr und zumal in seinem Geburtsland feiern ihn zahllose Museen. Doch wer war der seltsame Kerl...

Star-Architekt Helmut Jahn ist tot | Aktuell Welt | DW

Helmut Jahn, 81, wurde von zwei PKW angefahren, nachdem er ein Stoppschild mit dem Fahrrad missachtet hatte. Der Unfall ereignete sich in Campton Hills, etwa 55 Meilen östlich von Chicago, wie der örtliche Polizeichef...

Sophie Scholl und der Aufstand der Jugend | Kultur | DW

Jungmädel wollen wir sein. / Klare Augen wollen wir haben / Und tätige Hände. / Stark und stolz wollen wir werden: / Zu gerade, um Streber und Duckmäuser zu sein, / zu aufrichtig,...

MoMA-Ausstellung zeigt Amateurfotografien aus Brasilien | Kultur | DW

Gertrudes Altschul floh 1939 vor den Nazis aus ihrer Heimat. Die 1904 in Deutschland geborene jüdische Fotografin emigrierte nach Brasilien in die Metropole São Paulo, wo sie mit ihrem Mann einen Blumenladen eröffnete. 1952 meldete sich...

Holocaust: In Theresienstadt verfallen Erinnerungsorte | Geschichte | DW

Für seine junge Familie hat Jiri Hofman das Haus des Totengräbers gekauft, am Rande des Friedhofs. "Ein gutes Haus in Alleinlage", sagt Hofman. Die Toten würden ihn nicht stören. Die seien in Terezín,...

Golden-Globes-Reform: Filmpreisjury soll diverser werden | Filme | DW

Die deutliche Mehrheit der Mitglieder der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat den Reformen zugestimmt. Nach Berichten des "Hollywood Reporter" und der "Los Angeles Times" wurde damit ein umfassender Änderungsvorschlag des Vorstands angenommen: Die einflussreiche Journalisten-Organisation,...

Mehr Diversität: Golden Globes werden reformiert | Kultur | DW

Die deutliche Mehrheit der Mitglieder der Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat den Reformen zugestimmt. Nach Berichten des "Hollywood Reporter" und der "Los Angeles Times" wurde damit ein umfassender Änderungsvorschlag des Vorstands angenommen: Die einflussreiche Journalisten-Organisation,...

Beate Klarsfeld: Eine Ohrfeige schreibt Geschichte | Kultur | DW

Es ist nicht das erste Mal, dass die junge Frau mit radikalen Gedanken im Kopf unterwegs ist. Beate Klarsfeld, mit modischem Pullover, Kurzhaarschnitt und fest entschlossenem Blick, sitzt am frühen Morgen des 7....

Corona und die Angst der Schausteller | Wirtschaft | DW

Bei der großen Gefahr für die Kirmes geht es nicht nur um das riesige Münchner Oktoberfest. Es geht auch um den traditionellen Klompenball mit (winziger) Kirmes im nordrhein-westfälischen Neukirchen-Vluyn. Es geht um die...

Mobbing-Vorwürfe gegen Gorki-Intendantin Shermin Langhoff | Kultur | DW

Eigentlich sollen kulturelle Einrichtungen, Theater und Bühnen mit ihren Inszenierungen für Diskussionen sorgen. Zuletzt standen aber immer häufiger die Spielstätten und ihre Führungskräfte selbst im Mittelpunkt - wegen sexueller Übergriffe, Mobbing, Altersdiskriminierung oder rassistischer...

Brandneu