13.07.2020
Start Kultur & Gesellschaft

Kultur & Gesellschaft

Black Lives Matter: Kontroverse um Bestseller von Harper Lee | Kultur | DW

Als die US-amerikanische Schriftstellerin Harper Lee 1960 ihren ersten Roman "Wer die Nachtigall stört" veröffentlichte, traf die Erzählung einen Nerv der Zeit. Sie handelt vom Kampf um Gerechtigkeit für Schwarze, angesiedelt in den...

Hagia Sophia darf wieder Moschee werden | Europa | DW

Die Hagia Sophia ist nicht nur das Wahrzeichen von Istanbul, sondern auch die beliebteste Touristenattraktion der Türkei. Die gewaltige Ziegelstein-Kuppel und die aufwändigen Fresken ziehen jährlich Millionen von Besuchern an und haben dem...

Politikum: Hagia Sophia darf wieder Moschee werden | Europa | DW

Die Hagia Sophia ist nicht nur das Wahrzeichen von Istanbul, sondern auch die beliebteste Touristenattraktion der Türkei. Die gewaltige Ziegelstein-Kuppel und die aufwändigen Fresken ziehen jährlich Millionen von Besuchern an und haben dem...

Leben voller Legenden: Yul Brynner vor 100 Jahren geboren | Filme | DW

Seine Filmkarriere begann in den Tiefen der Geschichte, im Königreich Siam, an biblischen Orten und im alten Europa. Sie endete in der Zukunft, Yul Brynner war da schon längst ein Androide. Doch der Reihe...

Welches Streetfood ist typisch für Ihre Region? | Lebensart | DW

Der Snack auf die Hand ist oft ein Klassiker wie eine Bratwurst oder ein Hamburger. Doch in letzter Zeit wird immer mehr mit Streetfood experimentiert. In Kopenhagen gibt es neben den klassischen Imbissbuden,...

″Greyhound″ und Co.: Vor einer Revolution der Kinoszene? | Filme | DW

Nichts ist mehr, wie es war. Das internationale Film-Geschehen ist in Bewegung geraten. Und zwar gewaltig. Hollywood verschiebt seine Blockbuster-Starts im Wochentakt. Filme, die für die große Leinwand produziert wurden, werden plötzlich an...

Offener Brief verschärft ″Cancel Culture″-Debatte in USA | Kultur | DW

Der Brief befürwortet die Black Lives Matter-Bewegung und richtet sich gleichzeitig gegen den Trend des "Public Shamings" von Leuten, die anders denken. Er soll im Oktober in "Harper's Magazine" erscheinen, wurde aber bereits am 7....

Rolling-Stones-Urgestein: Film über Ronnie Wood im Kino | Filme | DW

Das Kino kehrt zurück, zumindest in manchen Ländern und mit gebremster Geschwindigkeit. Wegen der Corona-Pandemie hatte die internationale Filmszene eine mehrmonatige Pause eingelegt. Jetzt öffnen in einigen Ländern die Kinos wieder, unter strengen...

Wird die Stiftung Preußischer Kulturbesitz aufgelöst? | Kultur | DW

Ob die nach ihrem Umbau ab kommenden Herbst wieder eröffnete Staatsbibliothek Unter den Linden, das rekonstruierte Berliner Stadtschloss oder die Büste der Nofretete – der Fundus der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist riesig und neben...

Stiftung Preußischer Kulturbesitz soll aufgelöst werden | Kultur | DW

Ob die nach ihrem Umbau ab kommenden Herbst wieder eröffnete Staatsbibliothek Unter den Linden, das rekonstruierte Berliner Stadtschloss oder die Büste der Nofretete – der Fundus der Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist riesig und neben...

Meet the Germans: Sommerurlaub in Deutschland | Kultur | DW

Vielen Dank an alle, die bei der zweiten Live-Ausgabe von Meet the Germans auf YouTube zugeschaltet haben. Die Moderatorin Rachel Stewart beantwortete Fragen von Zuschauern aus aller Welt zum Thema Urlaub und Sommer...

Chanel, Dior und Co.: Modenschauen gehen online | Lebensart | DW

Eigentlich, ja, eigentlich wollte das Modehaus Chanel seine aktuelle Urlaubskollektion auf der sonnenverwöhnten italienischen Insel Capri präsentieren - doch Corona hat den Franzosen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Vor der Pandemie reisten die Designer...

Mehr als Mode: Helmut Newton – The Bad and the Beautiful | Filme |...

"The Bad and the Beautiful" hieß ein berühmtes Melodrama von Vincente Minelli aus den 1950er Jahren. Es bot einen Blick hinter die Kulissen Hollywoods, erzählte Geschichten von Ruhm und Absturz, Glamour und Stars....

Georg-Büchner-Preis 2020 für Elke Erb | Bücher | DW

Der mit 50.000 Euro dotierte Preis soll im Herbst in Darmstadt verliehen werden. Mit Elke Erb werde ein "unverwechselbares und eigenständiges schriftstellerisches Lebenswerk geehrt, dessen Anfänge 1975 in der DDR lagen und das...

Beatles-Schlagzeuger Ringo Starr wird 80 | Musik | DW

"Mal ehrlich, Ringo Starr ist nicht der beste Schlagzeuger der Welt, er ist nicht mal der Beste der Beatles, scherzte 1981 ein britischer Komiker. Über Jahrzehnte hielt sich das Gerücht, Beatles-Mastermind John Lennon...

Leere Museen: Corona behindert koloniale Aufarbeitung | Kultur | DW

Im Zuge der "Black Lives Matter"-Proteste, die sich in den USA gegen Polizeigewalt und Rassismus richten, entstand auch in Belgien eine Protestbewegung. Diese kritisiert vor allem städtische Symbole, die den bislang wenig aufgearbeiteten Kolonialismus...

Legende der Filmmusik: Ennio Morricone ist tot | Musik | DW

2018 und 2019 hatte Ennio Morricone noch ein paar Konzerte gegeben, die letzte seines langen Musikerlebens. Er war seine Abschiedstournee. Jetzt starb der italienische Komponist und Dirigent in seiner Heimatstadt Rom, wie ein Anwalt...

Der Louvre in Paris öffnet wieder: Bonjour, Mona Lisa | Kunst | DW

So leer wie in Zeiten von Corona war der weltberühmte Pariser Louvre wohl seit seiner Eröffnung 1793 noch nie. Fast vier Monate lang hat Mona Lisa ihr geheimnisvolles Lächeln nur den Museumswächtern geschenkt....

K-Pop-Fans werden politisch – ihre Stars nicht | Musik | DW

K-Pop-Fans scheinen sogar für eingefleischte Kenner dieses koreanischsprachigen Musikstils noch Überraschungen parat zu haben: Erst kürzlich haben sie den US-Präsidenten glauben lassen, seine Kundgebung im Bundesstaat Oklahoma am 20. Juni werde so gut besucht,...

Dalai Lama macht Musik: ″Inner World″ | Musik | DW

"Der Sinn meines Lebens ist es, so sehr zu dienen, wie ich kann. Musik kann Menschen auf eine Art helfen, wie ich das nicht kann", sagt der Dalai Lama anlässlich der Veröffentlichung seines...

Brandneu