DFB-Nationalelf
Nagelsmann wird laut Berichten neuer Bundestrainer

Sehen Sie im Video: Medienberichte – Nagelsmann wird neuer Bundestrainer.

STORY: Medienberichten zufolge soll der 36-jährige Julian Nagelsmann neuer deutscher Fußball-Bundestrainer werden. Laut den Informationen von Insidern am Dienstagmittag habe der Deutsche Fußballbund sich mit Nagelsmann auf eine Zusammenarbeit bis zur Europameisterschaft im kommenden Jahr geeinigt. Es seien allerdings noch letzte Details zu klären. Eine offizielle Mitteilung werde der DFB dann in Kürze veröffentlichen. Das Monatsgehalt soll bei etwa 400.000 Euro liegen. Der Vertrag von Nagelsmann mit dem FC Bayern München, der ihn im März freigestellt hatte, wird demnach aufgelöst. Der DFB hatte sich nach mehreren Niederlagen in Folge sowie einem 1:4 gegen Japan kürzlich vom bisherigen Bundestrainer Hansi Flick getrennt. Mehr

Julian Nagelsmann soll Medien zufolge neuer Bundestrainer werden. Die persönlichen Gespräche zwischen Verbandsführung und dem Ex-Bayern-Coach sind angelaufen. Der Zeitrahmen scheint klar abgesteckt

Julian Nagelsmann ist beim DFB auf dem Weg zum Projektarbeiter. Ein halbes Jahr nach seinem plötzlichen Aus beim FC Bayern soll der 36-Jährige zum zweitjüngsten Nationaltrainer der deutschen Geschichte werden und die Heim-EM 2024 als Zielpunkt einer zehn Monate langen Reise verantworten. Laut „Bild“ und „Kicker“ ist eine Einigung bereits erzielt und eine Verkündung des neuen Bundestrainers Nagelsmann nah. Der Deutsche Fußball-Bund verwies am Dienstag auf ein erstes persönliches Treffen von Präsident Bernd Neuendorf und Sportdirektor Rudi Völler mit Nagelsmann und ließ zurückhaltend verlauten: „Wir sind in guten Gesprächen.“ Diese sollen in den kommenden Tagen fortgesetzt werden.

Auch ohne Verbands-Bestätigung einer Einigung…