Sehen Sie im Video: Diese optische Illusion lässt uns an uns selbst zweifeln.

Diese optische Illusion lässt uns an uns selbst zweifeln. Die Frage: Welches der markierten Felder ist dunkler. A oder B? Wenn Ihnen jemand sagen würde, dass die beiden markierten Felder die selbe Farbe haben, würden sie das mit Sicherheit nicht glauben. Es stimmt aber! Das glauben sie nicht? Sehen sie selbst: (die zwei Felder mit einem Balken verbinden, der die selbe Farbe hat) Die Illusion wurde von Edward H. Aldeson publiziert und zeigt ein Dame-Brett-Spiel, sowie eine Figur die einen Schatten wirft. Zusätzlich sind zwei Felder markiert. Beide haben den selben Grauton – eines davon nehmen wir allerdings deutlich heller wahr, als das andere. Doch warum ist das so? Die Lösung basiert auf lokalen Kontrasten. Feld A scheint sich im Schatten der Kugel zu befinden. Auch die umliegenden dunklen Felder sind entsprechend dunkler als jene, die sich nicht im Schatten befinden. Offenbar gleicht unser Gehirn den Schatteneffekt, den es aus der Natur kennt, aus, sodass wir davon ausgehen, Feld A sei heller als Feld B.