Sehen Sie im Video: Beeindruckende Luftaufnahmen – Wärmebilder zeigen Meeresschildkröte bei Eiablage.

STORY: Interessante Luftaufnahmen, aufgenommen kürzlich von einer Wärmekamera der thailändischen Meeresbehörde. Die Bilder zeigen eine Lederschildkröte bei der Eiablage an einem Strand in der Provinz Phang-nga im Süden des Landes. Bei den Tieren handelt es sich um Meeresschildkröten. Sie gelten als die größte lebende Schildkrötenart. Exemplare können eine Panzerlänge von bis zu zweieinhalb Metern und ein Gewicht von beinahe 700 Kilogramm erreichen. Lederschildkröten sind Hochseebewohner und kommen vor allem in tropischen und subtropischen Meeren vor. Sie gelten als gefährdet und verfangen sich immer wieder in Netzen von Fischern oder sterben an dem Verzehr von im Meer treibenden Müll. Zum Beispiel Plastiktüten, die sie für Quallen halten.