Neben Marcus Mann: Diesen Sportdirektor hat Schalke 04 auf dem Zettel

FBL-GER-BUNDESLIGA-LEVERKUSEN-HAMBURG

© Getty Images

Sportdirektoren-Suche auf Schalke: Neben Marcus Mann hat S04 auch Benjamin Schmedes von Vitesse Arnheim auf dem Zettel.

Schalke 04 muss die klaffende Lücke schließen, die Rouven Schröder mit seinem überraschenden Abgang gerissen hat. Neben Marcus Mann (aktuell erfolgreich bei Hannover 96) haben die Knappen offenbar einen zweiten Kandidaten auf dem Zettel.

Zugegeben: S04 hat einige Baustellen. Umso dringender scheint es, das große Vakuum zu füllen, das Rouven Schröder hinterlassen hat. Schalke braucht einen neuen Sportdirektor, möglichst vor Beginn des Transferfensters im Januar. Mit Marcus Mann kursiert bereits ein Name rund um die Veltins-Arena.

Bei Vitesse Arnheim unter Vertrag: Schalke beschäftigt sich mit Benjamin Schmedes

Wie die Bild nun berichtet, beschäftigt sich Schalke darüber hinaus auch mit Benjamin Schmedes. Der 37-Jährige, ehemals als Chefscout beim Hamburger SV und als Geschäftsführer beim VfL Osnabrück tätig, steht aktuell bei Vitesse Arnheim unter Vertrag.

Pikant: Knäbel wollte Schmedes offenbar noch vor Rouven Schröder zu Königsblau lotsen. Knäbel und Schmedes kennen sich aus der gemeinsamen Zeit beim HSV, was Schalke nun zugute kommen könnte. In Arnheim steht Schmedes noch bis 2024 unter Vertrag; eine Tendenz nennt die Bild noch nicht.

Alles zu S04 bei 90min:

Kleine Fanta ohne Eis: Das WM-Kater-Frühstück

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/de als Neben Marcus Mann: Diesen Sportdirektor hat Schalke 04 auf dem Zettel veröffentlicht.

Goal

#Themen