„Wir dachten, wir müssen kämpfen“, erzählt ein Soldat im durch die Ukraine befreiten Isjum. Stattdessen hätten die russischen Besatzer alles stehen- und liegengelassen. Der ukrainische Soldat fordert mehr Unterstützung aus Deutschland und übt unverblümt Kritik an Olaf Scholz.