Kai Stuht war professioneller Fotograf und widmet sich heute mehr seinem künstlerischen Können. Stuht ist seit März 2020 als Aktivist unterwegs und begann vor allem in Berlin damit, in der Öffentlichkeit Massenmeditationen als stillen Protest gegen die Corona-Maßnahmen und Einschränkungen des Grundgesetzes zu organisieren. Zuvor hatte Stuht eine Initiative „Ignorance […]