In sechs Jahren gibt es Olympische Spiele in Los Angeles. Zu den wichtigsten Sportarten zählt: Leichtathletik. Die WM in Eugene sollte dem Interesse an dem Sport in den USA einen Schub geben.

Noah Lyles rast in der viertbesten jemals gestoppten Zeit über 200 Meter ins Ziel und verteidigt seinen WM-Titel. Er bricht den amerikanischen Rekord von Michael Johnson. Hinter ihm holen zwei weitere US-Amerikaner Silber und Bronze bei der ersten Leichtathletik-WM in den USA.