Charles Leclerc startet vom ersten Platz in den Großen Preis von Frankreich. Gegen das intelligente Ferrari-Teamwork hatte Weltmeister Verstappen keine Chance.

Dank eines cleveren Windschatten-Manövers hat sich Ferrari-Star Charles Leclerc den ersten Startplatz für das Formel-1-Rennen in Frankreich gesichert.