Börse in Frankfurt
Dax startet mit Plus – Leichte Kursgewinne nach Kursrutsch

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

© dpa-infocom GmbH

Der Dax hat am Dienstag nach dem Kursrutsch der vergangenen zwei Handelstage Gewinne verzeichnet. In den ersten Minuten nach der Eröffnung auf Xetra legte der deutsche Leitindex um 0,72 Prozent auf 13.524 Punkte zu.

Der Dax hat am Dienstag nach dem Kursrutsch der vergangenen zwei Handelstage Gewinne verzeichnet. In den ersten Minuten nach der Eröffnung auf Xetra legte der deutsche Leitindex um 0,72 Prozent auf 13.524 Punkte zu.

Die mit anhaltend hoher Inflation verbundenen Zins- und Konjunktursorgen hatten ihn binnen einer Woche fast 1300 Punkte gekostet, nun zeigt sich zumindest eine kleine Gegenbewegung.

Der MDax gewann am Dienstag 0,88 Prozent auf 27.987 Zähler. Auch der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx lag im Plus mit 0,7 Prozent.

Das Wohl und Wehe der Aktienmärkte hängt derzeit an den Notenbanken und der kniffligen Aufgabe, die hohe Inflation zu bekämpfen, ohne der Wirtschaft zu schaden. Am Mittwoch steht in den USA der Zinsentscheid auf der Agenda: Experten der Investmentbank Goldman Sachs erwarten einen Zinsschritt um 0,75 Prozentpunkte und einen weiteren in gleicher Höhe im Juli. Auch die Markterwartungen dürften inzwischen in dieser Dimension liegen.

dpa

#Themen