Besiktas: Hannes Wolf ist Trainerkandidat in Istanbul

Hannes Wolf Besiktas Istanbul

© Goal / Getty Images

Ein bekanntes Gesicht aus der Bundesliga steht in Kontakt zu Besiktas: Hannes Wolf verhandelt bereits mit dem türkischen Klub.

Der türkische Spitzenklub Besiktas bemüht sich auf der Suche nach einem neuen Trainer um Ex-Bundesligatrainer Hannes Wolf. Nach Informationen von GOAL und SPOX befinden sich die Istanbuler bereits in Gesprächen mit dem 40-Jährigen. Dieser soll den Trainerjob in der türkischen Metropole allerdings erst zur neuen Saison antreten, bis dahin wird Interimstrainer Önder Karaveli das Vertrauen geschenkt.

Wolf, der unter anderem den Hamburger SV, den VfB Stuttgart und Bayer Leverkusen trainierte, betreut seit dem vergangenen Juli die deutsche U19-Nationalmannschaft.

Besiktas Istanbul: Hannes Wolf ein Kandidat auf die Yalcin-Nachfolge

Wolf ist nicht der einzige Deutsche, der mit Besiktas in Verbindung gebracht wird. Laut Sport1 ist auch der ehemalige Schalker Coach Jens Keller ein Kandidat beim amtierenden Meister der Süper Lig.

Nach einem enttäuschenden Saisonverlauf trennte sich Besiktas erst im Dezember von Sergen Yalcin. Aktuell befindet sich der Klub auf Rang sechs der Süper-Lig-Tabelle – zu wenig für die Ansprüche des Titelverteidigers.

Goal

#Themen