Sehen Sie im Video: US-Chef-Immunologe Fauci bezeichnet Republikaner als „Schwachkopf“.

Man sieht ihn zwar nicht. Aber man hört ihn ganz deutlich: Den US-Chef-Immunologen Anthony Fauci. Er bezeichnete am Dienstag den republikanischen Senator Roger Marshall als „Moron“, was auf Deutsch soviel viel wie Schwachkopf bedeutet. Vermutlich dachte Fauci, der Berater der US-Regierung während der Corona-Pandemie ist, dass sein Mikrofon bereits ausgeschaltet sei. Vorausgegangen war ein hitziger Schlagabtausch während einer Anhörung im US-Kongress, bei der es um die Finanzen von Anthony Fauci ging. Immer wieder betonte der Immunologe, dass alle seine Finanzen öffentlich bekannt seien und das seit rund 35 Jahren. Während der Senator ihm unterstellte, dass entsprechende Informationen fehlten oder nicht auffindbar seien.