Ein Kommentar von Ernst Wolff. Das globale Finanzsystem wird seit über zwanzig Jahren künstlich am Leben erhalten. Der erste rettende Eingriff erfolgte 1998, als der New Yorker Hedgefonds Long Term Capital Management vor dem Bankrott stand und das gesamte System mit sich in den Abgrund zu reißen drohte. Unter der […]