Bundesliga im Live-Stream und TV
Rückrundenstart zwischen Bayern und Gladbach wird im Free-TV übertragen

In der kommenden Saison werden die Partien der 1. Bundesliga bei Sky, Dazn und Sat.1 übertragen

© Robert Michael / DPA

von Julian Schmelmer
07.01.2022, 19:42 Uhr

Es ist wieder so weit. Nach einer äußerst kurzen Winterpause startet am Freitagabend die Rückrunde der Bundesliga mit dem Traditionsduell zwischen Herbstmeister Bayern München und Borussia Mönchengladbach.

Nach drei Wochen Pause startet die Bundesliga am Wochenende in die zweite Hälfte der Saison 2021/22. Auch in diesem Jahr gelten wieder einige wichtige Änderungen bei den Übertragungsrechten. Die Zeiten, in denen einzig und allein ein Sky-Abo reichte, um das Fußball-Herz höher schlagen zu lassen, sind vorbei. Mittlerweile mischen neben dem Pay-TV-Anbieter auch Streamingdienste wie DAZN und Amazon mit und selbst klassische Fernsehsender wie Sat.1, ARD und ZDF übertragen einige Spiele. In dieser Übersicht sehen Sie, wer wann welche Spiele überträgt.

Sat.1 und DAZN zeigen Eröffnungsspiel zwischen Bayern und Gladbach

Traditionell beginnt die Rückrunde am 18. Spieltag mit einem Duell zwischen dem Titelverteidiger und einem namenhaften Herausforderer. Der FC Bayern geht als Gastgeber in die Partie und empfängt am Freitag, den 7. Januar, um 20:30 Uhr das krisengebeutelte Gladbach.

Es ist bereits die dritte Begegnungen der beiden Mannschaften. Das Hinrundenduell im Borussia-Park endete 1:1. Einige Monate später schossen die Gladbacher die Bayern mit 5:0 aus dem DFB-Pokal. Nun will sich das Star-Ensemble von Trainer Julian Nagelsmann revanchieren.

Übertragen wird die Partie beim privaten Fernsehsender Sat.1, welcher in der neuen Saison sein Comeback auf der nationalen Fußballbühne feierte. Parallel läuft das Spiel auch auf ran.de und sat1.de sowie…