Sturz mit dem E-Roller: Eintracht-Trainer bricht sich Jochbein +++ Gladbach verliert auch Zakaria +++ Mathias Ginter verlässt Borussia Mönchengladbach +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Unsere kompakten News aus der Welt des Sport:

Messi und Ex-Bayern-Profi Bernat bei PSG positiv auf Corona getestet

Beim französischen Top-Team Paris Saint-Germain sind Lionel Messi und Ex-Bayern-Profi Juan Bernat positiv auf Covid-19 getestet worden. Das teilte der Fußballverein aus der Ligue 1 am Sonntag mit. Tags zuvor hatte PSG über fünf positive Ergebnisse informiert, allerdings keine Namen genannt.

Neben dem argentinischen Superstar und dem früheren Profi des deutschen Fußball-Rekordmeisters aus München seien auch Nathan Bitumazala und Sergio Rico mit dem Coronavirus infiziert, hieß es nun. Die Spieler hätten sich in Isolation begeben. Ein weiterer Fall aus dem Betreuungspersonal wurde am Sonntag nicht bestätigt.

Zudem informierte PSG darüber, dass der verletzte Stürmer Neymar bis zum 9. Januar seine Rehabilitation in seiner brasilianischen Heimat fortsetzen und in etwa drei Wochen wieder trainieren werde.

Sturz mit dem E-Roller: Eintracht-Trainer bricht sich Jochbein

Eintracht Frankfurts Trainer Oliver Glasner hat sich bei einem Sturz mit einem E-Roller das Jochbein gebrochen. Der 47 Jahre alte Österreicher wurde am Sonntag operiert und fehlte daher beim Training des hessischen Fußball-Bundesligisten, wie der Verein mitteilte. „Leider war ich einen kleinen Moment unaufmerksam und bin unglücklich gestürzt. Zum Glück ist mir nichts Schlimmeres passiert. Das Gesicht ist geschwollen. Aber ansonsten ist alles in Ordnung“, sagte Glasner.

Je nach Heilungsverlauf soll er am Dienstag oder Mittwoch wieder…