Börse in Frankfurt
Dax legt zu

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa

© dpa-infocom GmbH

Der deutsche Aktienmarkt hat seinen jüngsten Erholungskurs am Mittwoch gebremst fortgesetzt.

Der deutsche Aktienmarkt hat seinen jüngsten Erholungskurs am Mittwoch gebremst fortgesetzt.

Der Dax notierte gegen Mittag 0,20 Prozent höher bei 15.478,28 Punkten. Der MDax legte um 0,14 Prozent zu auf 34.393,85 Zähler. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 stieg um rund 0,2 Prozent.

«Während die einen eine potenzielle „Santa Claus Rally“ über und nach den Feiertagen nicht verpassen wollen und deshalb im Markt bleiben, nehmen die anderen aus Angst vor negativen Nachrichten und einem über das lange Wochenende wieder anziehenden Infektionsgeschehen lieber etwas Geld vom Tisch», kommentierte Jürgen Molnar, Kapitalmarktstratege bei RoboMarkets. Mit diesem «Gleichgewicht» kehre nach dem eher hektischen Wochenstart nun etwas vorweihnachtliche Ruhe ein.

dpa

#Themen