Rekordsumme
Elon Musk verrät, wie viel Steuern er dieses Jahr zahlt

Tesla-Chef Elon Musk muss Milliarden Steuern zahlen

© Patrick Pleu / DPA

Vom Steuervermeider zum Rekordzahler: Jahrelang zahlte Tesla-Chef Elon Musk kaum Steuern, wofür er heftig kritisiert wurde. Nun wird eine Milliardensumme fällig.

Für manche ist Elon Musk der größte Visionär unserer Zeit, für andere nur der nächste Superreiche, der keine Steuern zahlt. Allen Kritikern an seiner Steuermoral hat der Tesla-Chef nun eine Zahl offenbart. „Für diejenigen, die sich das fragen: Ich werde in diesem Jahr über 11 Milliarden Dollar Steuern zahlen“, schrieb Musk am Montag auf Twitter.

Bereits vor einigen Tagen hatte Musk zu dem Thema geschrieben, er werde in diesem Jahr „mehr Steuern zahlen, als jeder andere Amerikaner in der Geschichte“. Auch das Wirtschaftsmagazin Bloomberg schätzt Musks Steuerrechnung in dieser Größenordnung und spricht von einer möglichen Rekordzahlung. Gesichert ist der Rekord nicht, da Steuerzahlungen eigentlich geheim sind. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Twitter integriert.

Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGENHier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter
setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien.
Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Musk ist in diesem Jahr infolge des Börsenbooms von Tesla zwischenzeitlich zum reichsten Menschen der Welt aufgestiegen, sein Vermögen wird aktuell auf rund 240 Milliarden Dollar geschätzt. Das Time-Magazin kürte den 50-Jährigen jüngst zur „Person des Jahres“.

Für öffentliche Kritik…