Fotostrecke Wikingerohrring – 9 Bilder

Auf einem Acker in Jütland wurde ein prächtiger Ohrring gefunden. Vermutlich ein Geschenk des Kaisers von Byzanz. So eine Gabe es nur für ganz besondere Dienste.

Ein Waräger versuchte, eine Thrakerin zu vergewaltigen. Sie wehrte sich und spießte den Krieger mit einem Speer auf. Die Kameraden des Toten suchten keine Rache bei der Frau, sondern priesen ihren Mut. Dann überreichten sie ihr den Besitz des Mannes, den sie im Kampf gewonnen habe.

Mehr

#Themen