Cristiano Ronaldo und Luka Modric stimmten bei der Kopa Trophy für Mason Greenwood

CR7 und der Kroate waren sich einig: Mason Greenwood war 2021 die Nummer eins unter den jungen Fußballern.

Die ehemaligen Weltfußballer Cristiano Ronaldo (Manchester United) und Luka Modric (Real Madrid) stimmten bei der Wahl zu Kopa Trophy für den besten jungen Spieler des vergangenen Jahres für Ronaldos Klubkameraden Mason Greenwood. Trotz der vollen Punktzahl von den beiden Superstars schaffte es Greenwood allerdings nicht unter die Top-3. Er wurde am Ende Fünfter.

Ronaldo und Modric waren bei der von France Football durchgeführten Abstimmung als zwei von 32 früheren Ballon-d’Or-Siegern stimmberechtigt. Ronaldo setzte eben Greenwood auf Platz eins, dahinter sortierte der Portugiese seinen Landsmann Nuno Mendes (PSG) und Giovanni Reyna von Borussia Dortmund ein.

Kopa Trophy: Pedri siegt vor Bellingham und Musiala

Modric entschied sich derweil auf Rang zwei für Barca-Juwel Pedri und dahinter folgte mit Jude Bellingham ein weiterer BVB-Profi.

Die Auszeichnung, die seit 2018 vergeben wird, ging am Montagabend an Pedri. Auf dem Treppchen landeten außerdem Bellingham und Bayern Münchens Jamal Musiala.

Goal

#Themen