Offiziell: Liverpool-Legende Steven Gerrard neuer Trainer von Aston Villa

Bei Liverpool wurde Steven Gerrard auf dem Platz zu einer Legende. Nun hat er seinen ersten Job als Trainer in der Premier League übenrommen.

Steven Gerrard ist der neue Trainer von Aston Villa. Das gab der englische Erstligist am Donnerstag offiziell bekannt. Der 41-Jährige wird beim Klub aus Birmingham der Nachfolger von Dean Smith, der nach mehr als drei Jahren gehen musste.

Gerrard wurde als Spieler beim FC Liverpool zur Legende und begann seine Trainerkarriere in der Nachwuchsabteilung der Reds. 2018 ging er zu den Rangers nach Glasgow, mit denen er in der vergangenen Saison ungeschlagen den schottischen Meistertitel holte.

Gerrard: „Bin enorm stolz“

„Aston Villa ist ein Klub mit langer Geschichte und viel Tradition. Ich bin enorm stolz, dass ich hier Cheftrainer werden darf“, teilte Gerrard mit.

Und auch der Verein zeigte sich hocherfreut über die Verpflichtung: „In unseren Gesprächen ist deutlich geworden, dass Stevens Ambitionen, seine Philosophie und seine Werte vollständig zu denen von Aston Villa passen“, erklärte Klub-Boss Christian Purslow.

Goal

#Themen