BVB: Hakim Ziyech angeblich Kandidat bei Borussia Dortmund

Beim FC Chelsea ist Hakim Ziyech alles andere als zufrieden. Offenbar könnte der Offensivspieler daher im Januar Thema beim BVB werden.

Offensivspieler Hakim Ziyech vom FC Chelsea könnte im kommenden Winter-Transferfenster offenbar Thema bei Borussia Dortmund werden. Das berichtet die Bild.

Demnach sei eine Leihe des Marokkaners zum BVB denkbar. Dortmund sucht noch Verstärkungen für die Offensive, Ziyech ist bei Chelsea nicht zufrieden und kam in der laufenden Saison bisher nur unregelmäßig zum Einsatz.

Ab zum BVB? Hakim Ziyech will Chelsea wohl im Januar verlassen

Der 28-Jährige will die Blues dem Bericht zufolge daher unbedingt im Januar verlassen. Ziyechs Vertrag bei Chelsea ist eigentlich noch bis 2025 gültig.

Der marokkanische Nationalspieler war im Sommer 2020 für 40 Millionen Euro von Ajax Amsterdam nach London gewechselt. Schon vergangene Saison konnte er sich jedoch nicht konstant als Stammkraft etablieren. In dieser Spielzeit steht Ziyech aktuell bei zehn Pflichtspieleinsätzen (zwei Tore, eine Vorlage).

Goal

#Themen