Sehen Sie im Video: „Unglaublich selten“ – Archäologen und Taucher bergen 1200 Jahre altes Kanu aus See

Archäologen haben das älteste intakte Boot im US-Bundesstaat Wisconsin gefunden, das dort je entdeckt wurde.
Das Kanu ist etwa 4, 60 Meter lang. Eine Karbondatierung ergab, dass es etwa aus dem Jahr 800 nach Christus stammt.
„Es ist unglaublich selten. Wir haben bisher nichts dergleichen in Wisconsin. Es ist ein zerbrechliches Stück“, sagt Archäologin Amy Roseborough ggü. “Journal Sentinal”
Taucher befreiten das Kanu unter Wasser vom Schlamm. Mit einer großen Schlinge und aufblasbaren Luftkissen brachten sie es an die Oberfläche.
Die Menschen, die das Boot fertigten, waren nach Medienberichten wahrscheinlich Vorfahren der heutigen Ureinwohner der Hu-Chunk Nation. In den kommenden zwei Jahren soll das Boot zunächst präserviert – und danach in einem Museum ausgestellt werden.