Ebay hat das iPhone X mit 256 Gigabyte Speicherplatz für 354 Euro im Angebot. Aber lohnt sich der Deal für das nunmehr vier Jahre alte Apple-Smartphone überhaupt noch?

Vor vier Jahren stellte Apple die zehnte Generation seiner iPhones vor. Damals verlangte Apple satte 1.149 Euro für die 64-Gigabyte-Variante des iPhone X. Bei Ebay ergattern Sparfüchse das Modell mit 256 Gigabyte Speicherplatz aktuell für 354 Euro. Ein Preis, der auf den ersten Blick stutzig macht. Auf den zweiten Blick ergibt er aber Sinn, denn bei den angebotenen Geräten handelt es sich nicht um Neuware sondern „Refurbished“-Produkte. Laut Verkäufer sind die iPhones Rückläufer und B-Ware, deren Zustand leichte bis mittlere Gebrauchsspuren aufweist und auf deren Display leichte Kratzer zu sehen sein können. Technisch funktionieren die Apple-Smartphones hingegen einwandfrei. 

Außerdem räumt der Ebay-Händler seinen Käufer ein 30-tägiges Widerrufsrecht ein. Gut für Kunden: Die gesetzliche Gewährleistung von zwölf Monaten bleibt natürlich unberührt. Einen Wermutstropfen gibt es aber und der findet sich im Zubehör, denn das ist nicht Original von Apple. Ladegerät, Lightning-Kabel und SIM-Nadel zum Öffnen des SIM-Schlittens kommen von Drittherstellern. Wer darüber hinwegsehen kann oder bereits originale Ladegeräte von Apple besitzt, könnte mit dem iPhone X ein Schnäppchen schießen.

Lohnt das iPhone X 2021 überhaupt noch? 

Jetzt kaufen: iPhone X 256 GB für 354 Euro bei  Ebay

Apple A11 Bionic /Hexa core3 GB RAM256 GB Speicher circa 2 Jahre Updates IP 67 zertifiziertKabelloses Laden und Fast-Charging Retina OLED 5,8 Zoll  mit 3D-Touch Kamera Rückseite: Weitwinkel- und Telelinse mit 12 MegapixelSelfie-Kamera mit 7 Megapixel

Ein iPhone zu einem Preis von weniger als 400 Euro zu finden, ist selbst bei vier Jahre alten Geräten nicht leicht. Im…