FC Liverpool an Ousmane Dembele vom FC Barcelona interessiert?

Dembele

© Getty Images

Die Zukunft von Ousmane Dembele bei Barca über den Sommer hinaus ist weiter ungewiss. Mischt nun Jürgen Klopp im Poker um den Franzosen mit?

Ousmane Dembele (24) vom FC Barcelona soll offenbar auf der Wunschliste von Liverpool-Trainer Jürgen Klopp stehen. Das berichten das englische Portal teamtalk und die Zeitung The Mirror.

Demnach wollen die LFC-Verantwortlichen im Winter die Gespräche mit Dembeles Seite beginnen, um ihn von einem ablösefreien Transfer nach der laufenden Spielzeit zu überzeugen. Denn der Vertrag des Ex-Dortmunders bei Barca läuft zum Ende dieser Saison aus.

Dembele wechselte 2017 für 135 Millionen Euro vom BVB zu Barca

Für die Reds wäre Dembele eine Alternative in der Offensive – vorausgesetzt er bleibt verletzungsfrei. Aufgrund diverser Blessuren kam er in knapp viereinhalb Jahren nur auf 118 Einsätze für die Blaugrana. Neben Liverpool soll auch das Premier-League-Duo Manchester City und FC Chelsea Interesse an Dembele zeigen. Auch Juventus Turin denke über einen Transfer nach.

Zur Erinnerung: 2017 wechselte der Franzose noch für rund 135 Millionen Euro vom BVB zu den Katalanen.

Goal

#Themen