Bestätigt! Arsene Wenger kehrt auf die Trainerbank zurück

Arsene Wenger Arsenal 2020-21

© Getty Images

Arsene Wenger kehrt auf die Trainerbank zurück, jedoch nur für ein einziges Spiel der Stars von al-Hilal und al-Nasr gegen Paris Saint-Germain.

Der ehemalige Arsenal-Coach Arsene Wenger (71) kehrt auf die Trainerbank zurück, wenn auch nur für ein Spiel. Dies bestätigte Turki al-Sheikh, Vorsitzender der General Entertainment Authority, die sich in Saudi Arabien seit 2016 um die Verbesserung des Entertainment-Sektors kümmert.

Wenger wird demnach beim Riyadh Season Cup im Januar 2022 eine Mannschaft aus den Stars von al-Hilal und al-Nasr, zwei der größten Klubs der Region, im Spiel gegen Paris Saint-Germain an der Seitenlinie betreuen.

„Der großartige Arsene Wenger wurde verpflichtet, die Stars von al-Hilal und al-Nasr gegen Paris Saint-Germain beim Riyadh Season Cup zu betreuen“, hieß es in einem Tweet am Sonntag.

Wenger war von 1996 bis 2018 Trainer des FC Arsenal, seit Herbst 2019 arbeitet er als Direktor für globale Fußballförderung beim Weltverband FIFA.

Goal

#Themen