Der Deutsche Gründerpreis (DGP) ist eine Initiative vom stern, den Sparkassen, Porsche und dem ZDF. Aus Hunderten Expertenvorschlägen wurden in mehreren Juryrunden für die Kategorien Start-up (Unternehmen bis zu drei Jahre nach der Gründung) und Aufsteiger (bis zu neun Jahre) je drei Finalisten ausgewählt. Sie stellten sich dann der Endjury aus Managern und Journalisten. 

Die Bandbreite ihrer Geschäftsideen reicht dabei von Rocket-Science bis zu Minimalschuhen, von Wasserstoff-Technologien bis zu menschlichen Firewalls gegen Cyberangriffe. 

Am Dienstagabend fand die Preisverleihung in Berlin statt. Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke für die Bilder der Gewinner und Gewinnerinnen des Abends.