Ex-Bundesliga-Stürmer Mario Mandzukic beendet seine Karriere

Mario Mandzukic

© Getty Images

Der ehemalige Bundesliga-Stürmer Mario Mandzukic hat in einem emotionalen Post sein Karriereende bekanntgegeben.

Der ehemalige Bundesliga-Stürmer Mario Mandzukic hat am Freitagnachmittag sein offizielles Karriereende bekanntgeben. Der 35-jährige Kroate verfasste dafür einen emotionalen Instagram-Beitrag.

Mandzukic hatte zuletzt in der Rückrunde der abgelaufenen Saison für die AC Milan gespielt, dort wurde sein Vertrag nicht verlängert und der Offensivmann war vereinslos. Nun folgt das endgültige Karriereende.

In der Bundesliga hatte Mandzukic für den VfL Wolfsburg und Bayern München gespielt, in der Saison 2012/13 gewann er mit den Roten das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und Champions League.

Für Kroatien bestritt Mandzukic insgesamt 89 Länderspiele, dabei gelangen ihm 33 Tore. Sein größter Erfolg mit der Nationalmannschaft war das Erreichen des WM-Finales 2018, welches mit 2:4 gegen Frankreich verloren ging.

Goal

#Themen