Paralympics: Bahnradlerin Schindler holt Bronze +++ BVB: Delaney wechselt nach Sevilla +++ Kimmich verlängert beim FC Bayern bis 2025 +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz einiger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball.

25. August: Bayern 12:0 beim Bremer SV – Viererpack von Choupo-Moting

Lewandowski-Ersatz Eric Maxim Choupo-Moting hat den FC Bayern München in die zweite Runde des DFB-Pokals geschossen. Der 32 Jahre alte Angreifer traf beim mühelosen 12:0 (5:0) gegen den Fünftligisten Bremer SV insgesamt vier Mal für den Rekord-Pokalsieger. Choupo-Moting eröffnete in der 8. Minute den Torreigen für die Gäste, bei denen außer Starstürmer Lewandowski auch Nationaltorwart Manuel Neuer und Leon Goretzka in München geblieben waren. Nachdem Jamal Musiala (16.) und der Bremer Jan-Luca Warm (27.) mit einem Eigentor auf 3:0 erhöht hatten, sorgte Choupo-Moting mit zwei weiteren Treffern (28., 35.) für den Pausenstand. Nach dem Seitenwechsel trafen noch Nachwuchsstürmer Malik Tillman (47.), Musiala (48.), Leroy Sané (65.), Michael Cuisance (80.), erneut Choupo-Moting (82.), Bouna Sarr (87.) und Corentin Tolisso (88.). Der Bremer Ugo Nobile sah in der 77. Minute wegen einer Notbremse die Rote Karte.

25. August: Delaney verlässt den BVB Richtung Sevilla

Der Transfer des Fußball-Profis Thomas Delaney vom Bundesligisten Borussia Dortmund zum FC Sevilla ist perfekt. Dem Vernehmen nach liegt die Ablöse bei rund sechs Millionen Euro. Der 29 Jahre alte Delaney hatte durch eine gute EM, bei der die dänische Mannschaft erst…