Firma von Barca-Star Gerard Pique kauft Ligue-1-Rechte in Spanien

Ligue 1 logo

© Getty Images

Barca-Star Gerard Pique hat mit seiner Firma die Übertragungsrechte an der Ligue 1 in Spanien gekauft – eine Rolle spielt auch Messis Wechsel zu PSG.

Abwehrspieler Gerard Pique vom FC Barcelona hat mit seiner Firma ‚Kosmos‘ die Übertragungsrechte an der Ligue 1 in Spanien für die nächsten drei Spielzeiten erworben. Auch ‚Enjoy Television‘ ist an jenem Deal beteiligt.

In Spanien erhofft man sich dabei ein gesteigertes Interesse an Frankreichs Top-Liga nach dem Wechsel von Lionel Messi zu Paris Saint-Germain. Wie die Spiele aber genau übertragen werden sollen, ist laut 2Playbook noch offen.

Fest steht nur, dass Streamer Ibai Llanos das mögliche Debüt von Messi für PSG am kommenden Sonntag bei Stade Reims kostenlos auf seinem Twitch-Kanal zeigen wird. Auch ‚Telecinco‘ wird das Spiel live übertragen.

Goal

#Themen