Die neuen Machthaber in Kabul haben ein Finanzproblem: Fast die kompletten afghanischen Gold- und Devisenreserven lagern offenbar im Ausland – außerhalb ihrer Reichweite. Dies könnte gravierende Folgen haben.