Der Sieg der Taliban hat die deutsche Politik kalt erwischt. Außenminister Heiko Maas steht im Zentrum der Kritik, befeuert von der Union. Die SPD nimmt die Kanzlerin in Haftung.