BVB: Thomas Delaney wohl kurz vor Wechsel zum FC Sevilla

Thomas Delaney, Euro 2020

© Getty Images

Beim BVB hat Thomas Delaney nur noch Vertrag bis 2022. Nun könnte er den Dortmundern mit einem Wechsel nach Spanien noch eine Ablöse bringen.

Mittelfeldspieler Thomas Delaney von Borussia Dortmund steht offenbar vor einem Wechsel zum FC Sevilla.

Wie der dänische TV-Sender TV2 berichtet, ist Delaney schon in der andalusischen Provinzhauptstadt gelandet. Dem Bericht zufolge seien zwischen den beiden Vereinen nur noch Formalitäten zu klären, ehe der Transfer noch in dieser Woche verkündet wird.

BVB-Star Delaney mit Vertrag bis 2024 in Sevilla?

Delaney ist noch bis 2022 an Dortmund gebunden. Ein Jahr vor Vertragsende streicht der BVB also noch eine Ablöse für den Dänen ein. Dem Vernehmen nach liegt diese bei vier Millionen Euro. In Sevilla soll er einen Vertrag bis 2024 unterschreiben.

Delaney war 2018 vom SV Werder Bremen zum BVB gewechselt. Dort stand er bislang in 88 Pflichtspielen auf dem Platz, in denen er vier Tore erzielte und elf weitere Treffer vorbereitete.

Goal

#Themen