Die frühere Kriegsreporterin Roula Khalaf ist seit 2020 Chefredakteurin der »Financial Times«. Ein Austausch über den Ruf der »FT« als Bibel des Kapitalismus, den Versuch, mehr Leserinnen zu gewinnen, und ihren Killerinstinkt im Wirecard-Skandal