Die Konkurrenz schwächelt, und für SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz läuft es derzeit überraschend gut. Seine Partei hofft, am Ende vor den Grünen zu liegen – um dann ein Ampelbündnis mit den Liberalen anzuführen. Was sagt die FDP?