Langzeitboss Klaus Gehrig schied im Streit aus der Schwarz-Gruppe aus, bei der Schlammschlacht ging es auch um junge weibliche Protegées. Jetzt soll Gerd Chrzanowski das Unternehmen befrieden. Kann ihm das gelingen?