Louis van Gaal: Cristiano Ronaldo „denkt mehr an die Mannschaft“ als Lionel Messi

Cristiano Ronaldo vs Prancis 2021

© Getty Images

Louis van Gaal äußert sich in einem Interview über die Topstars des Weltfußballs. An Cristiano Ronaldo bewundert er seine Teamfähigkeit.

Trainer-Ikone Louis van Gaal sieht im Dauervergleich zwischen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo den Portugiesen in einem entscheidenden Detail im Vorteil. „Messi ist ein Star. Ronaldo auch. Aber er denkt mehr an die Mannschaft. Was er mit 36 macht, ist unglaublich, Hut ab“, sagte van Gaal im Interview mit der französischen Zeitung L’Equipe.

Bei beiden Superstars ist die Zukunft auf Vereinsebene derzeit ungewiss. Messi ist seit 1. Juli vereinslos, sein Stammklub FC Barcelona versucht alles, um dem Argentinier einen neuen Vertrag anbieten zu können. Dafür wollen sich die Katalanen noch von diversen Spielern trennen, zur Not auch ablösefrei. Ronaldo hat bei Juventus Turin noch Vertrag, doch der 36-Jährige galt bei der Alten Dame auch als möglicher Verkaufskandidat.

Van Gaal: Mbappe und Neymar keine Teamspieler

Als ein möglicher Kandidat, der in einigen Jahren in die Fußstapfen der beiden Ausnahmespieler treten könnte, gilt Frankreichs Superstar Kylian Mbappe. Der 22-Jährige ist auch in van Gaals Augen ein Topspieler, aber noch mit einigen Mängeln – ebenso wie Brasiliens Starspieler Neymar.

„Stellt euch vor, ihr trainiert Mbappe. Es ist kompliziert. Es ist eine Herausforderung. Physisch und technisch ist er ein fantastischer Spieler“, sagte der 69-Jährige: „Aber taktisch ist er noch nicht auf Top-Niveau. Wenn man dribbelt und den Ball verliert, und das macht er oft, spielt er dann für die Mannschaft? Zeigt er Bescheidenheit? Sieht er die Auswirkungen auf seine Teamkollegen? Glaubt ihr, Neymar spielt für das Team?“

Mbappe war nach…