PSG: Kylian Mbappe heizt Wechselspekulationen an

Kylian Mbappe PSG 2020-21

© Getty Images

Kylian Mbappe steht noch bis 2022 bei PSG unter Vertrag, eine Verlängerung zieht sich. Nun heizte er die Spekulationen um einen Abschied weiter an.

Frankreichs Superstar Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain hat die Wechselspekulationen um seine Person im Gespräch mit France Football weiter angeheizt.

„Ich bin an einem Ort, an dem ich mich wohl fühle. Aber ist es der beste Ort für mich? Ich weiß es noch nicht“, erklärte der 22-jährige Stürmer.

Mbappe bei PSG noch bis 2022 unter Vertrag

PSG versucht seit Monaten, den im Sommer 2022 auslaufenden Vertrag des Ausnahmekönners zu verlängern – Entscheidung offen.

Zwar betonte PSG-Boss Nasser al-Khelaifi zuletzt, dass Mbappe weiter in Paris bleiben wird und man ihn keinesfalls verkauft, dennoch gibt es immer wieder Gerüchte.

Real Madrid gilt als Lieblingsklub von Mbappe, doch zuletzt äußerte sich der Offensivmann auch positiv bezüglich eines Wechsels zum FC Bayern München.

Goal