Terror in Mosambik

Der 71-Jährige, der sich den Islamisten entgegenstellt

Anhänger des »Islamischen Staats« sind im Süden Afrikas auf dem Vormarsch, Hunderttausende fliehen. Issa Tarmamade versucht, die Ordnung aufrechtzuerhalten – und will nicht weichen, wenn die Kämpfer mit den Macheten kommen.

Eine Reportage von

Fritz Schaap und

Christian Werner (Fotos)