Vor Jahren teilte der Oppositionelle Andrej Borowikow ein Video der deutschen Band Rammstein im russischen Facebook VKontakte. Jetzt soll er dafür einsitzen – wegen angeblicher Verbreitung von Pornografie.