Von chinesischer Härte bis zu schwedischer Lockerheit: Der US-Historiker Peter Baldwin analysiert die unterschiedlichen Strategien im Kampf gegen die Coronapandemie. Sein Fazit dürfte für viele ernüchternd sein.