iPad und Podcast+
Diese neuen Geräte und Dienste könnte Apple heute zeigen

Apple wird am 20.April neue Geräte vorstellen

© Vytautas Kielaitis/Shutterstock.com

Heute Abend wird Apple seine erste Keynote des Jahres 2021 abhalten. In der Gerüchteküche brodelt es, neben neuen iPads könnten noch weitere Geräte vorgestellt werden.

Spring Loaded – das ist das Motto des heutigen Apple-Events. Um 19 Uhr deutscher Zeit wird Apple seine diesjährige Keynote veranstalten, wie zuletzt dürfte das Event als voraufgezeichneter Stream ausgestrahlt werden.

Was genau der Konzern zeigen wird, ist nicht bekannt. Heißester Kandidat ist ein neues iPad Pro. Das derzeit noch aktuelle Modell (lesen Sie hier unseren Test) wurde im vergangenen März vorgestellt und brachte erstmals den Lidar-Tiefensensor in Apple-Geräte. In diesem Jahr wird ein Wechsel der Bildschirmtechnologie von LCD hin zu Mini-LEDs erwartet. Dieser soll bessere Kontraste und ein helleres Bild ermöglichen. Zudem soll ein schnellerer Chip (A14X) verbaut sein, auch Thunderbolt und 5G könnten unterstützt werden. Womöglich wird im gleichen Atemzug ein neue Generation des Apple Pencil vorgestellt. Darauf könnte auch das gezeichnete Logo der Einladung hindeuten.

Neben dem Pro-Modell könnte es auch ein neues iPad Mini und Standard-iPad geben.

AirTags

Spekuliert wird ebenfalls seit einiger Zeit über sogenannte AirTags. Das sind kleine Anhänger, die man an Gegenständen wie Schlüsseln, Rucksäcken oder im Portemonnaie anbringen kann, um diese schnell wiederzufinden. Einen ähnlichen Dienst bietet etwa der Hersteller Tile, allerdings könnte Apples Lösung tiefer in das eigene Ökosystem integriert werden. Zuletzt hat Apple sein „Wo ist“-Netzwerk ausgebaut und für Dritthersteller geöffnet. 

Neuer iMac

Der iMac – Apples Desktop-Computer…