Nach 20 Jahren werden die US-Truppen im September Afghanistan verlassen. Der Abzug besiegelt das Scheitern des Westens. Wie geht es für die Menschen im Land weiter?