12.06.2021

Tagesarchive: 7. April 2021

Ein Dämpfer für den aufgewühlten FC Bayern | Sport | DW

Es war ein Champions-League-Abend, den die Beteiligten, aber auch die Anhänger das FC Bayern so schnell nicht vergessen werden. Zum einen war da...

FC Bayern verliert gegen Paris Saint-Germain

Champions League FC Bayern verliert gegen Paris Saint-Germain Dunkle Sekunde für die Bayern: Kylian...

Wieder US-Finanzhilfe für Palästinenser | Aktuell Amerika | DW

150 Millionen US-Dollar gehen an das UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge UNWRA, 75 Millionen Dollar sind für Entwicklungsprojekte im Gazastreifen und im Westjordanland vorgesehen, wie...

Ursula von der Leyen von Recep Tayyip Erdogan düpiert – Sofa-Eklat...

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen beim EU-Gipfel in Ankara diplomatisch düpiert – per Sitzgelegenheit. Beim Pressetermin...

Thüringens CDU verschiebt Entscheidung über Nominierung von Maaßen

Die thüringische CDU verschiebt die für den 16. April geplante Entscheidung über eine Nominierung des früheren Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen als Kandidat für die...

Hungerstreik: Gesundheitszustand von Nawalny verschlechtert sich offenbar weiter

Der Gesundheitszustand des in einem Straflager inhaftierten Kremlgegners Alexej Nawalny hat sich nach Angaben seiner Anwältin weiter verschlechtert. Er verliere nun auch das...

News des Tages: Ema empfiehlt weiterhin AstraZeneca, Kanzlerkandidatur der Grünen, Facebook-Datenleak

1. Per aspera ad AstraZenecaTrotz der sehr selten auftretenden Blutgerinnsel im Gehirn: Die europäische Arzneimittelbehörde Ema empfiehlt den Coronaimpfstoff von AstraZeneca weiter für...

Türkei: Gericht verurteilt Putschisten zu lebenslanger Haft

Knapp fünf Jahre nach dem Putschversuch in der Türkei hat ein Gericht ein Urteil im Prozess gegen insgesamt 497 Angeklagte gefällt. Gegen 38...

Coronavirus: Söder will keine Lockerungen, kein »unverantwortliches Gequatsche«

Markus Söder, Ministerpräsident Bayern: »Die erste Grundüberlegung ist, dass geplante Öffnungen erst einmal verschoben werden. Also geplante Öffnungen werden aufgrund der unklaren Inzidenzlage...

Zoonosen: Forscher entwickeln Datenbank für gefährliche Tierkrankheiten

Die Wucht und die Ausmaße der Corona-Pandemie hat die allermeisten Menschen überrascht. Erst durch Sars-CoV-2 wurde vielen klar, welche Gefahr von Viren ausgehen...

Britische Impfkommission: AstraZeneca-Vakzin erst ab 30 | Aktuell Europa | DW

In Großbritannien haben Bedenken gegen das Corona-Vakzin von AstraZeneca bislang nur für Kopfschütteln gesorgt. Kein Wunder. Das Mittel wurde von der Universität Oxford mit entwickelt...

Kanzlerin Angela Merkel vertraut Markus Söder – glaubt die große Mehrheit...

Es war einmal der Streit. Da ließ ein CSU-Vorsitzender die Kanzlerin 13 Minuten auf der Parteitagsbühne stehen und hielt ihr einen wenig freundlichen...

Verdienstorden für die Auschwitz-Überlebende Zilli Schmidt (96) | Deutschland | DW

"Durch Ihre Vermittlung wissen wir heute mehr über das Leiden der Sinti und Roma, aber auch viel mehr über ihr Leben, ihre Musik...

Sputnik und Markus Söder: Bodo Ramelow warnt vor Wettbewerb unter den...

Thüringens Regierungschef Bodo Ramelow (Linke) sagte, er begrüße zwar, dass sein bayerischer Kollege für Deutschland »eine bestimmte Menge als Vororder« gesichert habe. Aber...

Jordanischer König: "Aufstand ist vorbei"

Der jordanische König Abdullah II. hat die politische Krise der vergangenen Tage für beendet erklärt. Zuvor hatte es Berichte gegeben, der Halbbruder des...

Hunter Bidens Memoiren: Der Absturz eines Präsidentensohns

Er kommt aus privilegierten Verhältnissen und stürzte tief: Während Vater Joe US-Vizepräsident war, begann Hunter Biden zu...

Söders Corona-Kurs: Keine Lockerungen und Aussicht auf Sputnik V (Video)

Sehen Sie im Video: Söders Corona-Kurs – keine Lockerungen, kein verwirrendes "Gequatsche" und Aussicht auf Sputnik V.Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU): "Nach wie vor unterschätzen...

Bulgarien: Boiko Borissow will Neuwahlen verhindern

»Neuwahlen sind keine Lösung«: Bulgariens Ministerpräsident Boiko Borissow will nach seinem Wahlsieg und der nun entstandenen Pattsituation eine erneute Abstimmung unbedingt verhindern.Borissows Partei,...

Twitter Inc: Jack Dorsey macht die Plattform zur Geldmaschine

Hier raufen sich Polit-Profis, Showmenschen und Manager: Twitter ist zu einem der mächtigsten Medien der Welt geworden. Jetzt will Chef Jack Dorsey mit...

Rebellin der Modewelt: Vivienne Westwood wird 80 | Kultur | DW

London, Anfang der 1970er. In der King's Road 430 lebt ein Pärchen namens Malcolm McLaren und Vivienne Westwood. In ihrem schwarz gestrichenen, abgeranzten...

Brandneu