DISQ-Befragung
Discounter schlägt Premium: So zufrieden sind die Deutschen mit ihrem Mobilfunk-Anbieter

Wie zufrieden die Kunden mit ihrem Tarif sind, hängt von mehreren Faktoren ab

© RyanJLane / Getty Images

von Malte Mansholt

01.04.2021, 07:04 Uhr

Höhere Preise, besserer Service – das war lange das Argument im Mobilfunkmarkt. Doch eine Umfrage des Deutschen Institut für Servicequalität zeigt: Ganz so einfach ist die Rechnung nicht. Unter den Top 3 waren diesmal nur Discounter.

Auf dem Mobilfunkmarkt herrscht seit Jahren ein immer größeres Preisbewusstsein – und die monatlichen Preise purzeln durch die Macht der Discounter. Doch sind die Kunden dort wirklich zufrieden? Ja, sagt das Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ) nach einer aktuellen Befragung zur Kundenzufriedenheit. Und zwar deutlich mehr als bei den Premium-Anbietern.

Klarer Sieg für Alditalk

Die erste Hälfte der Tabelle gehört klar den Discountern. Vor allem Alditalk prischt deutlich nach vorne: In drei der fünf Kategorien – Produkte, Preise, Service, Ärgernisse und Weiterempfehlungsrate – sichert sich der Discounter den ersten Platz, in den anderen beiden bleibt er in den Top 5. Das Ergebnis: Das einzige „sehr gute“ Ergebnis mit 80,8 Punkten.

Fast gleichauf kommt Lidl ins Ziel: Beim Produktangebot liegt der Konkurrent vor Aldi, zudem berichten nur zwei Prozent der Nutzer über Ärgernisse – die beste Quote im Test. Bei den Preisen und der Weiterempfehlungsrate sind aber jeweils mehrere andere Anbieter besser. Trotzdem: Mit einer Gesamtwertung von 79 Punkten verpasst Lidl die „sehr gute“ Wertung nur knapp. Nur knapp dahinter folgen Smartmobil.de (78,8) und Tchibo Mobil (78,4), die beide vor allem bei Produktauswahl und Preisen punkten.

Gute Preise, zufriedene Kunden

Tatsächlich zeigt sich in der Befragung eine differenzierte…