Mit der Corona-Vakzine des Herstellers AstraZeneca soll die Altersgruppe Ü60 geimpft werden. Das haben die Gesundheitsminister von Bund und Ländern beschlossen. Jüngere sollen aber den Impfstoff weiterhin erhalten können, wenn sie dies wollen.