Die US-Regierung steht wegen der hohen Flüchtlingszahlen unter Druck. Jetzt soll Vizepräsidentin Kamala Harris sich des Problems annehmen. Die Republikaner um Senator Ted Cruz wüten derweil gegen Präsident Joe Biden.