Stuttgart gewinnt Baden-Württemberg-Duell – Leipzig patzt im Titelrennen +++ Bundesliga-Überraschung: Bielefeld besiegt Champions-League-Aspirant Leverkusen +++ NFL-Superstar Brady verlängert Vertrag +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball.

15. März: Oliver Kahn bei Spekulationen um Hansi Flick „entspannt“

Oliver Kahn sieht die Spekulationen über den zukünftigen Bundestrainer „entspannt, da Hansi Flick bei uns einen Vertrag bis 2023 besitzt“. Das sagte der designierte Vorstandsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München dem Fachblatt „Kicker“ (Montagsausgabe) mit Blick auf die Diskussionen über einen möglichen Wechsel des Erfolgstrainers zum Deutschen Fußball-Bund. Was den Kader betrifft, denke der FC Bayern nicht darüber nach, Top-Spieler zu verkaufen. Die Kontinuität im Kader sei ein Erfolgsfaktor des FC Bayern. Kahn gibt aber zu bedenken: „Aber auch wir leben nicht mehr in einem Fußball-Schlaraffenland, wo Milch und Honig unbegrenzt fließen.“

Gleichzeitig machen sich die Verantwortlichen Gedanken über das zukünftige Gesicht der Münchner Mannschaft. „Wir wissen, dass sich große Spieler in den nächsten Jahren verabschieden werden. Aber wir wissen auch, und das zeigt die lange Historie des FC Bayern: Es ging immer erfolgreich weiter, und dafür müssen wir Sorge tragen“, sagte Kahn. Mit Blick auf die Stars Robert Lewandowski, Manuel Neuer und Thomas Müller, deren Verträge 2023 auslaufen, meinte der 51-Jährige: „Warum sollten wir…