NFL-Superstar Brady verlängert Vertrag +++ Rangnick als Sportvorstand bei Schalke im Gespräch +++ HSV siegt im Zweitliga-Spitzenspiel +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball.

14. März: Bielefeld erwischt Leverkusen kalt +++

Die Champions-League-Ambitionen von Bayer Leverkusen haben am Sonntag einen kräftigen Dämpfer erhalten. Die Werkself unterlag dem abstiegsgefährdeten Team von Arminia Bielefeld mit 1:2 (0:1). Beide Treffer gelangen den Japanern im Arminia-Team: Zunächst verwandelte Ritsu Doan eine Eingabe mit einem Schuss an die Latten-Unterkante (18.), dann vollendete Masaya Okugawa einen Konter zum 2:0 (57.). Patrik Schick (85.) traf für Leverkusen.

Leverkusen fiel mit 40 Punkten auf Platz sechs der Tabelle hinter Borussia Dortmund zurück, Bielefeld verbesserte sich dank des ersten Sieges unter Trainer Frank Kramer mit nun 22 Zählern auf Platz 15 der Tabelle. Der FSV Mainz 05 rutschte trotz des Sieges über Freiburg am Samstag (1:0) wieder auf Abstiegsplatz 17, den Abstiegs-Relegationsplatz 16 hat jetzt Hertha BSC inne.

12. März: Superstar Tom Brady bleibt Tampa erhalten

Football-Superstar Tom Brady hat seinen Vertrag bei den Tampa Bay Buccaneers laut einem ESPN-Bericht vorzeitig um eine weitere Saison verlängert. Brady wäre ohnehin noch bis zum Ende der kommenden Spielzeit an den Super-Bowl-Champion gebunden gewesen, der neue Vertrag verschafft dem Club nun etwas Spielraum bei der Gehaltsobergrenze, da…