Deutsches Skisprung-Mixed-Team holt überraschend WM-Titel +++ Portugals Handball-Nationaltorwart Quintana erliegt einem Herzinfarkt +++ Nach Anklage im Missbrauch-Skandal im US-Turnen: Trainer Geddert tot +++ Sport-News im Überblick.

Von „A“ wie American Football über „F“ wie Fußball bis „Z“ wie Zehnkampf. Die Welt des Sports ist vielfältig. Täglich finden irgendwo auf der Welt mal mehr, mal weniger bedeutende Wettkämpfe statt, die wegen der Dominanz weiniger weniger Sportarten kaum beachtet werden oder gleich ganz untergehen. Zu Unrecht – finden wir – und berichten an dieser Stelle auch und vor allem über hochklassigen Sport abseits von König Fußball.

1. März: Medien: Aufsteiger Bielefeld trennt sich von Trainer Neuhaus

Fußball-Bundesligist Arminia Bielefeld hat sich übereinstimmenden Medienberichten zufolge von Trainer Uwe Neuhaus getrennt. Eine offizielle Bestätigung des Tabellen-16. für die Berichte von „Kicker“, „Westfalen-Blatt“ und der „Neuen Westfälischen“ lag am Montag zunächst nicht vor. Die Entscheidung soll in einer gemeinsamen Sitzung von Geschäftsführung und Aufsichtsrat gefallen sein. Der Aufsteiger holte aus den vergangenen fünf Partien nur einen Punkt und verlor am Samstag mit 0:3 bei Borussia Dortmund.

In der Tabelle liegt Bielefeld mit 18 Punkten auf dem Relegationsrang, einen Zähler vor Mainz 05. Zudem hat Bielefeld noch ein Spiel mehr als die Konkurrenz zu bestreiten. Am 10. März steigt das Nachholspiel gegen Werder Bremen. Wer die Ostwestfalen schon am kommenden Sonntag gegen Neuhaus‘ langjährigen Club 1. FC Union Berlin betreuen soll, war zunächst offen.

Alleine die Medienberichte über die bevorstehende Beurlaubung des 61-jährigen Neuhaus hatten am Sonntag in den sozialen Medien und Club-Foren für heftige Diskussionen gesorgt. Neuhaus war nach dem überraschenden und souveränen Aufstieg bei den Fans…